Impfen

Impfstützpunkt

Fellbach, Alte Kelter, Untertürkheimer Str. 33, 70734 Fellbach

Zur Terminbuchung folgen Sie bitte einem der untenstehenden Links.

Bitte beachten: Nach der Terminbuchung bekommen Sie eine automatische E-Mail mit dem Absender TEVERON. Bitte schauen Sie auch in Ihrem Spam-Ordner, falls die Mail dort abgelegt wird.

Wenn Sie keine Mail erhalten, war die Buchung nicht erfolgreich. Buchen Sie in diesem Fall noch einen neuen Termin.

Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, dann stornieren Sie ihn bitte rechtzeitig. Wie das geht, steht in der Bestätigungs-E-Mail.

Bringen Sie bitte die in der Mail genannten Unterlagen zum Impftermin mit. Eine kurze Erläuterung in der Mail hilft beim ausfüllen und ausdrucken der Dokumente.

Zur Terminbuchung:

KIZ Fellbach 1    oder     KIZ Fellbach 2  Es werden regelmäßig neue Termine freigeschaltet!

  • Erst-, Zweit- und Auffrischimpfungen sind möglich.
  • Auffrischimpfung: 6 Monate nach der Zweitimpfung oder 4 Wochen nach einer Impfung mit Johnson & Johnson
  • Auffrischungen erst ab 18 Jahren.
  • Alle ab 12 Jahren können sich impfen lassen (bis 15 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen).
  • Pro Person muss ein eigener Termin gebucht werden. Begleitpersonen ohne Termin können nicht geimpft werden.

Hausärztliche Impfpraxis

Alte Kelter, Untertürkheimer Straße 33, 70734 Fellbach

Termine können ausschließlich über die Anmeldelinks folgender Arztpraxen vereinbart werden:

Praxisteam Conrad: https://www.arbeitsmedizin-conrad.de/

Praxisteam Dr. Mechela: http://termin-dr-mechela.de/Corona_Impfen.html

Praxisteam Dr. Thudium: https://www.dr-thudium.de/index.php/corona-impfung-fellbach

  • Zum Impftermin müssen Impfpass, Versichertenkarte und Personalausweis mitgebracht werden.
  • Es werden Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen (Boosterimpfungen) angeboten.
  • Auch Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten mit BioNtech geimpft werden.
  • Ab dem Alter von 16 Jahren dürfen Jugendliche selbst entscheiden, ob sie geimpft werden möchten und sind in diesem Fall geschäftsfähig und dürfen selbst die Unterschrift leisten. Auch diese Impfung erfolgt mit BioNtech.

Fragen und Antworten zur Corona-Impfung in Baden-Württemberg

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Impfung in Baden-Württemberg (Stand: 12. November 2021)

www.baden-wuerttemberg.de