„Einsfünfzig - Musik in Zeiten sozialer Distanz“


Die Reihe „Kultur für daheim“ des Kulturamts Fellbach bekommt Zuwachs. „Einsfünfzig - Musik in Zeiten sozialer Distanz“ ist der Titel einer kleinen Musik-Video-Reihe, die am Dienstag, 12. Mai, auf dem Instagram-Account  www.instagram.com/daskulturamtfellbach/  Premiere hat.
Zu sehen und zu hören sind lokale oder mit Fellbach verbundene Künstler an attraktiven Locations in der Stadt.

Der erste Clip zeigt Rino de Masi an der Landungsbrücke am Neckar in Oeffingen. Es folgen der Saxophonist Pit Widmer mit einem eigens komponierten Stück in den Natur-Kunst-Räumen im Weidachtal, der Posaunist Eberhard Budziat und weitere. Für die professionellen Bild- und Ton-Eindrücke haben Peter Hartung und Gösta Huppenbauer gesorgt.

Zu sehen sein werden die Clips auch auf  der Homepage der Stadt www.fellbach.de/Kultur/Kultur für daheim und auf weiteren Social Media-Kanälen.