Tipps für daheim

Schulen, Kindergärten, Schwimmbäder, Spielplätze sind geschlossen. Die Eltern im Homeoffice. Was tun, damit einem nicht die Decke auf den Kopf fällt? Hier haben wir einige Anregungen und Ideen zusammengestellt.

Viel Spaß damit!


Stadtteilbüchereien bieten weiterhin kontaktlose Ausleihe
Logo Bestellservice


Die Stadtbücherei Fellbach hat die Hauptstelle am Berliner Platz in eingeschränkter Form geöffnet
Es gelten folgende Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr.

Die Stadtteilbüchereien in Schmiden und Oeffingen bleiben vorerst als Aufenthaltsort weiterhin geschlossen. Durch das neue kontaktlose Angebot kann aber das Medienangebot nun trotzdem genutzt werden.
Besitzer eines Büchereiausweises der Stadtbücherei Fellbach können ab Montag 4. Mai telefonisch oder per E-Mail bis zu 10 Medien zur Abholung bestellen. Bitte prüfen Sie vorab, ob die Medien vor Ort in der gewünschten Abholbücherei verfügbar sind.

Weitere Informationen zum Ablauf und das Bestellformular finden Sie hier

Bastel und Spielideen: Kinderkoje Hoppetosse                Logo Kinderkoje

Die Kinder der Kinderkoje Hoppetosse bekommen jeden tag einen Gruß "von Bord". Darin senden die Erzieherinnen und ihren Schützlingen täglich Bastel und Spielideen, um die Zeit daheim zu überbrücken. Freundlicherweise haben sie uns ein paar Tipps zur Verfügung gestellt!


Bewegungsangebot für Kinder von 2-10 Jahre:   Logo TSV Schmiden
TSV Schmiden


Der TSV Schmiden stellt auf seiner Homepage jede Woche ein Programm für Kinder von 2-10 Jahren (und auch noch älter) zusammen.

Zur Homepage



Beschäftigungsideen für Zuhause:                               Logo Zwergenzügle
Zwergenzügle der AWO

Jeden Tag finden interessierte Eltern auf der Homepage des Zwergenzügles der AWO zwei neue kreative Inspiratioten für die Zeit daheim. Die Angebote sind gegliedert in Ideen für Kinder unter 3 Jahren und Angebote für Kinder ab 3 Jahren. 

Zur Homepage


Tipps für das Lernen zu Hause: Greenpeace

Greenpeace engagiert sich seit langem mit Unterrichtsmaterialien in der schulischen Umweltbildung. Gerade jetzt möchte das Greenpeace-Bildungsteam Lehrer*innen, aber auch Eltern, sinnvolle Angebote bieten, um diese schwierige und fordernde Zeit gemeinsam gut zu gestalten.

Zur Homepage


Gegen die Langeweile und Lagerkoller: RollerKoller

Dieses Projekt wurde anlässlich der Corona Krise ins Leben gerufen. Es soll dem Lagerkoller von Familien vorbeugen, die für Wochen an zu Hause gebunden sind. 

Diese Seiten bieten Eltern Ideen für Sinnesanregung und sinnvolle Beschäftigungen in den eigenen vier Wänden, damit die Kinder  während des "Hausarrests" möglichst ausgeglichen bleiben.  So beugen wir Stress und Eskalationen in der Familie vor!  

Zur Homepage



Weitere Ideen:

  • Tipps für Bewegungsspiele von Christine Moritz, Logopädin. Download