Fellbach im Herbst 2020

                                                                                         Zur Bewerbung für 2021



Banner - Fellbach im Herbst. Daheim erleben. Daheim genießen.

Fellbach ohne Fellbacher Herbst, das ist kaum vorstellbar! Um trotz der coronabedingten Absage ein wenig Herbst-Atmosphäre zu Ihnen nach Hause zu transportieren, hat die Stadt Fellbach eine "digitale" Veranstaltung auf die Beine gestellt. Erleben Sie die traditionellen Elemente des Festes live in die heimischen Wohnzimmer. Zusätzlich haben sich alle sechs Fellbacher Weinbau-Betriebe zusammen getan für eine virtuelle Weinprobe, bei denen sie Ihnen ihre besten Weine vorstellen. Ganz nach dem Motto: Daheim erleben. Daheim genießen.


Das war "Fellbach im Herbst" am 10. Oktober 2020

Offizieller Festakt in der Alten Kelter

mit Musik, Tanz und weiteren Programmpunkten
https://youtu.be/lWKz8ByfJp0

Die virtuelle Weinprobe in der Alten Kelter

Weinprobe mit Vertretern aller sechs Fellbacher Weinbau-Betriebe
Begleitet von SWR1-Moderatorin Petra Klein und Oberbürgermeisterin Gabriele Zull
https://youtu.be/54_FGMdtjHo​​​​​​​

Die virtuelle Weinprobe - Zum Wohl daheim.

Gruppenbild der Fellbacher Wengerter auf dem Kappelberg
Die sechs Fellbacher Weinbau-Unternehmen präsentieren die erste gemeinsame - wenn auch virtuelle Weinprobe. Die Weinbetriebe Aldinger, Heid, Schnaitmann, Johannes B. und Rienth sowie die Fellbacher Weingenossenschaft stellen jeweils einen Wein vor. Durch die Weinprobe werden die SWR-Moderatorin Petra Klein und Oberbürgermeisterin Gabriele Zull führen. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit von zuhause aus Fragen zu stellen. Die Übertragung der Weinprobe fand live auf YouTube statt. 

Info über ausverkaufte Weinpakete

Die Weinpakete sind ausverkauft! (Stand 08.10.2020)

Wir freuen uns über die Begeisterung für die Weinpakete! Die 540 verpackten Genusskartons sind ausverkauft. Wer trotzdem die virtuelle Weinprobe nach erleben möchte, kann sich für die einzelnen Weine gerne an die Wengerter wenden, die gegebenenfalls die Weine noch im Regal haben.

Download Flyer

Häufige Fragen